Lesung in Kassel mit Kollektiv UTE RUSS

UTE RUSS ist ein während der Pandemie gegründetes Theaterkollektiv mit dem Ziel, ein neues feministisches Sprechen über den gebärfähigen Körper zu entwickeln.

Mythos Mutterinstinkt

„Mythos Mutterinstinkt“ ist nach „Nachwehen“ das zweite Buch des Autorinnennduos Annika Rösler und Evelyn Höllrigl Tschaikner.

Netzwerk der Geburtshäuser legt Berufung ein

Mit einem offenen Brief an den Deutschen Hebammenverband (DHV) kündigt das Netzwerk der Geburtshäuser an, Berufung gegen das Urteil des Sozialgerichtes Berlin vom 25.01.2023 zur Frage der Vertragspartnerschaft einzulegen…

9 Jahre Spot „Taxi? Hebamme!“

Vor 9 Jahren haben engagierte Eltern und unsere HFD-Mitfrau und Hebamme Mila Korn den Spot gedreht – inhaltlich könnte er nicht aktueller sein.

Mutterschafts-Richtlinien: klarstellende Anpassung zum Regelungsumfang

Frauen haben „während der Schwangerschaft, bei und nach der Entbindung den grundsätzlichen Anspruch auf ärztliche Betreuung sowie auf Hebammenhilfe einschließlich der Untersuchungen zur Feststellung der Schwangerschaft und zur Schwangerenvorsorge.” (Sozialgesetzbuch § 24d SGB V)

Filmstart: Among us women

Die preisgekrönte Dokumentation „Among us women“ (Unter uns Frauen – Geburt in Megendi) startet am 01.11. im ZDF…

Gegründet: Hebammenhaus Rhein-Sieg

Weil Schwangerschaft und Geburt das Natürlichste auf der Welt sind und es ein vertrautes Geburtsumfeld braucht, damit Mütter und Kinder gesund und gestärkt aus der Geburt hervorgehen…