Neuigkeiten

06/12/2016

Positionspapier des AKF

- Versorgungsprobleme während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett und die Folgen

Weiterlesen …

Wir fördern:

erzaehlcafe.net

Helfen Sie

Setzen Sie sich für die Zukunft einer gesunden und sicheren Geburt ein und helfen Sie mit, dass der Berufsstand der Hebammen erhalten bleibt! Als gemeinnütziger Verein finanzieren wir uns vollständig über Spendengelder sowie Mitgliedsbeiträge.

Helfen Sie...

...indem Sie Mitglied werden

Setzen Sie sich durch Ihre Mitgliedschaft auch persönlich für den Erhalt individueller Geburtshilfe ein, oder unterstützen Sie uns als Gönner. Mitgliedsbeiträge sind wie Spenden von der Steuer absetzbar. Als Mitglied erhalten Sie unseren Newsletter und sind somit immer auf dem aktuellen Stand zum Thema! - Hier geht's zur Beitrittserklärung!

...indem Sie spenden

Spenden Sie einen Betrag Ihrer Wahl um unsere Arbeit zu unterstützen. Ihre Zahlung kann über unseren Technikpartner per Lastschriftverfahren, Visa oder Mastercard und mit Paypal  sicher abgewickelt werden. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.


...indem Sie Ihre online-Einkäufe über Gooding machen

Auch mit Ihren (Weihnachts)einkäufen können Sie unseren Verein und sein Arbeit nun unterstützen, ganz umkompliziert & kostenlos - klicken Sie einfach auf das Bild.

Bei Gooding können Sie aus über 1.300 Online-Shops wählen – Ihre Lieblingsshops sind bestimmt dabei.

Jeder Einkauf in einem dieser Shops erzeugt eine Prämie, die Hebammen für Deutschland  e.V. zu Gute kommt.

Herzlichen Dank!


...mit einer Banküberweisung

Sparkasse Köln Bonn, IBAN DE40 3705 0198 1929 7602 78  BIC COLSDE33XXX
Bitte geben Sie bei einer Überweisung als Verwendungszweck "Spende" an.
Spenden an den Verein sind bis 100€ jährlich automatisch steuerlich absetzbar. Gerne stellen wir auf Anfrage Spendenquittungen aus.

...unterstützen Sie uns mit einer SMS

Senden Sie eine SMS mit dem Wort HEBAMME an die 81190. Es wird ein Betrag in Höhe von 5,00 Euro* von Ihrem Konto abgebucht. Uns kommen 4,83 Euro zu Gute, der Rest geht an unseren Technikpartner. *je SMS zzgl. Verbindungskosten.

...indem Sie unseren Newsletter bestellen

Wir informieren Sie bei Bedarf direkt und gezielt, um Aktionen wie zum Beispiel Flashmobs, Fax-Proteste oder Mailings an Politiker zu organisieren. Selbstverständlich ist unser Newsletter stets kostenlos. - Jetzt anmelden!
Jeder Beitrag ist für uns eine große Hilfe. Sie unterstützen damit direkt unsere vielfältige Öffentlichkeitsarbeit! Ihre Spende wird ausschließlich zur Deckung von Kosten genutzt, die bei unserem gemeinsamen Engagement für den Erhalt einer individuellen Geburtshilfe entstehen.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!